Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen unter "Datenschutzerklärung".

Akzeptieren
Datenschutzerklärung

Fugamo Schulkleidung
Ingo Schröder & Ingo Szirniks GbR · Bünder Straße 1-3 · 33613 Bielefeld


Infos zu Schulkleidung

Schulkleidung wird immer beliebter an Gymnasien, Gesamtschulen, an Realschulen oder Grundschulen. Fugamo Schulkleidung hat eine tolle Auswahl an schönen Textilien.

Wir erstellen Ihnen und Euch den passenden Kollektionsvorschlag und bieten alles von der Logoerstellung bis zur Beratung zum Thema faire Schulkleidung (auch für Fair Trade Schulen), Online-Shops etc. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und Euch ist uns dabei besonders wichtig.

Allgemein

Warum Fugamo?

Wir beliefern und beraten Schulen in ganz Deutschland seit 2005.

Unser Bestellsystem ist die einfachste Methode, schnell und ohne Vorfinanzierung an coole Schultextilien zu kommen. Den Arbeitsaufwand auf Schulseite (meist arbeiten wir mit den Schülervertretungen, SV/SMV-Lehrern zusammen) versuchen wir so klein wie möglich zu halten.

Wir schicken Euch die veredelte Schulkleidung zu, nach einzelnen SchülerInnen geordnet; so bekommt jeder/jede genau das, was er oder sie bestellt hat.

Fair Wear und bio

Die Hersteller unserer Marke STANLEY/STELLA und B&C sind Mitglied der Fair Wear Foundation (englisch: "Organisation für faire Kleidung"), einer unabhängigen Organisation, die eine Reihe von Bedingungen überwacht, der sich ihre Mitglieder unterworfen haben: Dem Kodex für Arbeitspraktiken und die Rechte von Arbeitnehmern.

Punkte des Kodex

  • keine Diskriminierung bei der Beschäftigung
  • keine ausbeutende Kinderarbeit
  • Versammlungsfreiheit und das Recht auf Tarifverhandlungen
  • Zahlung eines existenzsichernden Lohnes
  • Begrenzung der Arbeitszeit
  • sichere und gesunde Arbeitsbedingungen
  • rechtsverbindlicher Arbeitsvertrag
  • freie Wahl des Arbeitsplatzes

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Fair Wear Foundation findet Ihr auf wikipedia:

HIER KLICKEN

oder direkt auf der englischsprachigen Seite der Organisation:

www.fairwear.org

Andere Marken haben wiederum andere Zertifizierungen. Alle Zertifikate und was sie bedeuten finden Sie im Bereich Zertifikate. Manche Zertifikate sind bekannter, manche nicht so bekannt. Erläuterungen und Details zu den wichtigsten Zertifikaten findet Ihr hier: Zertifikate.

Logo- und Motivgestaltung

Ihr benötigt noch Hilfe beim Erstellen eines Motivs?

Gerne helfen wir Euch bei der Erstellung des passenden Aufdrucks!

  • Ihr habt eine Skizze Eures Schullogos, aber noch keine druckfähige Version? Kein Problem, machen wir Euch!
     
  • Ihr habt eine Idee für ein Abi-Logo, aber niemanden in der Stufe, der das auch zeichnen kann? Kein Problem, wir können das! (Schaut aber erst mal bei unseren vorhandenen Motiven ;)
     
  • Euer Motiv für das Fahrten-Shirt oder die Pullis für die Kursfahrt nach Rom, Berlin, Amsterdam oder Bielefeld ist fertig, aber da fehlt noch der letzte Schliff? - Her damit, wir erledigen das für Euch! (Auch hier ist schon einiges in unserer Galerie zu finden)

Bestellablauf Schulbestellaktion

Schritt 1: Schnellanfrage. Ausfüllen. Abschicken. Fertig.

Wenn Ihr bei uns etwas anfragen wollt, füllt Ihr am besten unsere Anfrageformular unten auf der Seite aus. Ihr habt schon ein Logo oder ein skizzierte Idee? Dann immer her damit - unsere exzellenten Grafiker werden es schon richten!

Oder ruft uns an unter 0521 - 5 22 55 12 oder schreibt uns eine Nachricht aufs Handy: 0163 2 35 08 57

Schritt 2: Alle Infos

Wir brauchen alle Infos, also was Ihr Euch vorstellt und wünscht.

Und Ihr braucht alle Infos: Wie kann der Bestellablauf ausschauen, wie ist das weitere Vorgehen usw. All das erfahrt Ihr hier oder auf Nachfrage per Mail oder am Telefon.

Die Instrumente, mit denen wir arbeiten, sind - neben dem persönlichen Gespräch - zum Beispiel Motivkarten, damit Ihr schon mal wisst, wie die bedruckten Shirts und Hoodies später ausschauen werden. In unserem Kollektionsvorschlag bekommt Ihr unsere Empfehlung für eine Bestellaktion. Oft passt das schon und sonst nehmt es einfach als Diskussionsgrundlage :) Erst wenn alles in Eurem Sinne ist, geht es weiter.

 

Schritt 3a: Die Bestellaktion mit Bestellzetteln

Zur Bestellaktion bekommt Ihr Bestellformulare, Ankündigungsposter, Größenmuster etc. Wir sorgen dafür, dass alles superprofessionell abläuft und bei Euren Mitschülerinnen und Mitschülern als erstklassige S(M)V-Aktion oder Aktion des Fördervereins ankommt.

Zu Beginn der Bestellaktion müsst Ihr die Bestellformulare verteilen und den Mitschülerinnen und Mitschülern die Möglichkeit geben, die Größenmuster anzuprobieren und die Bestellzettel abzugeben. Zum Beispiel in den Pausen im Foyer oder bei der Schülervertretung.

Goldene Regel: Keine Bestellung ohne das Geld dafür annehmen!

Am Ende der Bestellaktion, die meist eine Woche bis 10 Tage dauert, habt Ihr also alle Bestellzettel und das ganze Geld dafür.

Schritt 3b: Bestellaktion per Online-Shop

Viele Schulen haben einen eigenen Onlineshop bei uns. Die Arbeit in der Schule wird dadurch natürlich weniger, die Wahrnehmung in der Schule allerdings auch. Die Shops sind für die Schulen kostenlos.

Die Bestellungen laufen dann online, die Zahlung erfolgt direkt bei uns. Wenn der Online-Shop im Rahmen einer Bestellaktion zur Verfügung steht, kann versandkostenfrei an die Schule bestellt werden. Wir sammeln die Bestellungen im Bestellzeitraum und produzieren nach der Bestellaktion alles zusammen. Die Auslieferung erfolgt dann an die Schule. Man kann auch direkt zu sich nach Hause bestellen, in diesem Fall kommen noch Versandkosten in Höhe von EUR 5,- hinzu.

Für größere Schulen bieten wir auch kombinierte Bestellaktionen (online und offline) an. Auch ein Dauer-Online-Shop ist in vielen Fällen möglich (bei einer Veredelung mit Druck).

Hier geht's zu unseren Demoshop.

Um einen Onlineshop einrichten zu können, benötigen wir als erstes das gewünschte Logo, wobei dieses natürlich auch von uns gestaltet werden kann. Zum Start am besten einmal melden: Per Mail, per Handy oder anrufen!

Schritt 4: Am Ende der Bestellaktion

Die Bestellaktion ist abgeschlossen?

Dann lassen wir die Größenmuster und die ausgefüllten Bestellzettel (sofern Ihr die benutzt habt) bei Euch abholen. Im Paket mit den Größenmustern liegt ein Rückportolabel, das Ihr nun, am Ende der Bestellaktion für die Rücksendung benötigt: also bitte gut aufbewahren!

Sobald das Paket bei uns eingetroffen ist, werten wir alles aus. Wurde mit Bestellzetteln gearbeitet, stellen wir üblicherweise eine Anzahlungsrechnung über die Hälfte des Betrages. Nach Eingang der Anzahlung wird alles produziert. Die zweite Hälfte ist normalerweise nach der Auslieferung fällig.

Etwa 2-4 Wochen später schicken wir Euch die komplette Bestellung zu und zwar nach Klassen und zu jedem einzelnen Bestellzettel sortiert. So wird das Verteilen wird in der Schule ganz einfach.

Und am Ende: Sind alle glücklich :)

Tipps und Tricks

Woher nehmen wir das Geld?

Fugamo Schulkleidung ist kein üblicher Schultextil-Anbieter. Wir tragen erstmal alle Kosten. Von der Logo-Entwicklung über Mustertextilien, Bestellformulare, Werbeposter und so weiter und so fort.

Bezahlt werden vom den einzelnen Schülern und Schülerinnen nur die Textilien, die er oder sie selber möchte und bestellt.

Der Schule und der SV/SMV entstehen keine Kosten. Eine Vorfinanzierung mit der Gefahr, nicht alle Textilien verkauft zu bekommen, besteht bei unseren Schulbestellaktionen nicht.

Wir produzieren und liefern bei unseren Schulbestellaktionen nur, was benötigt wird.

Können wir sofort loslegen?

Wir sind für unsere Schnelligkeit berüchtigt, aber ein paar Dinge stehen am Anfang:

  • Habt Ihr schon ein Logo? Oder sollen wir Euch eines erstellen?
  • Was für Textilien stellt Ihr Euch vor?
  • Wann hättet Ihr gerne die Schulkleidung oder Abishirts oder Abschluss-Hoodies?

Ruft uns einfach an oder schickt uns eine Mail oder eine Nachricht an 0163 2350857.

Aller Anfang ist nicht so schwer...

... denn mit Schulkleidungsprojekten kennen wir uns aus.

Der beste Start ist immer, wenn Ihr uns erst einmal ein Logo zuschickt. Das können wir gerne so übernehmen oder überarbeiten, ganz wie Ihr wünscht.

Wenn Ihr bereits ein Schullogo habt, das Ihr auf die Textilien gedruckt/gestickt haben wollt, ist alles ganz einfach.

Hier könnt Ihr Euch den normalen Bestellablauf ansehen oder hier direkt bei uns anfragen. Oder Ihr schickt uns eine Nachricht an 0163 2350857.

Logowettbewerb

Ihr habt noch kein Logo, wollt das aber gerne selber gestalten?

Dann startet doch einen Logowettbewerb in der Schule - und sprecht uns an wegen der Preise für den Gewinner/die Gewinnerin: da unterstützen wir Euch natürlich!

Holt alle ins Boot!

Macht keine Einzelkämpfer-Aktion aus der Sache: je mehr Leute mitziehen, um so mehr Spaß macht das Ganze.

Fragt doch mal Euren SV/SMV-Lehrer und macht eine Besprechung mit der ganzen SV/SMV - da kommen immer gute Ideen zusammen.

Eine Modenschau organisieren

Damit die Schulbestellaktion auch als SV-/SMV- Aktion bei euren MitschülerInnen ankommt, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten.

Startet die Bestellaktion doch mit einer Modenschau: So habt Ihr gleich die nötige Aufmerksamkeit und könnt für Aufmerksamkeit und Begeisterung sorgen.

Einfach nachfragen

Ihr habt konkrete Vorstellungen, wisst aber nicht, wie Ihr diese umsetzen könnt?

Nicht lange grübeln: ruft uns an oder schreibt uns eine Mail oder eine Nachricht an 0163 2350857 - wir beißen nicht!


Schnellanfrage.

Ausfüllen. Abschicken. Fertig. Oder schreibt uns eine Nachricht: 0163 2 35 08 57

Worum geht es?
Alle wichtigen Daten eingeben.
Motiv oder Logo hochladen.